SEO: On-Page SEO – nützliche Tipps

In SEO

Bestimmt haben Sie bereits oft von sogenannten Meta-Descriptions und Meta-Keywords gehört.
Wir haben für Sie jetzt exklusiv 10 praktische SEO Tipps zusammengestellt auf welche Sie achten sollten um einen guten Suchrang bei Google und Co. zu erreichen. Bitte beachten Sie, dass das Ranking bei Google von vielen verschiedenen Faktoren abhängt und somit nur bedingt Verändert werden kann.

1. Title-Tag mit dem wichtigsten Keyword starten

Es ist wichtig, dass das wichtigste Keyword auch im Seitentitel vorkommt. Idealerweise direkt am Anfang.
Grob kann gesagt werden, je naher das Keyword am Anfang des Seitentitels, je relevanter ist es für Google.
seo_tipps_keyword_seitentitel_sailweb
Sie brauchen nicht jedes Mal das wichtigste Keyword an den Anfang des Seitentitels zu setzen, wenn möglich sollte man aber darauf achten.

2. SEO-freundliche URL’s verwenden

Unschöne URL‘ s sollten wenn es vom System her möglich ist, vermieden werden. Verwenden Sie ausserdem das fokussierte Keyword auch in der URL.
Die URL sollte somit kurz und pregnant sein.

Schlechte Beispiele:
www.sail-web.ch/blog/07/06/2016/zehn_tipps
www.sail-web.ch/p=125

Gutes Beispiel:
www.sail-web.ch/10-nuetzliche-seo-tipps

Einer Studie zufolge werden kurze Links bei Googel weiter oben angezeigt als bei unschönen, langen und vorallem nichtsaussagenden URL’s.

3. Setzen Sie den Titel der Seite zwischen einen H1-Tag

Der H1-Tag ist der „heading tag“ – also die Hauptüberschrift der Seite und deswegen sollte der Seitentitel unbedingt zwischen einem H1-Tag liegen um Google direkt mitzuteilen um was es auf der Seite geht. Wichtig ist auch, dass auf einer Seite nicht mehrere H1-Tags verwendet werden. Dazu sollten auf untergeordnete H2-, H3-, H4-, H5-Tags zurückgegriffen werden. Verwenden Sie jeweils für untergeordnete Untertitel auch eine weitere Heading-Stufe.

H1 Hauptitel
H2 Untertitel
H3 Dem H2 untergeordneter Untertitel
H4 Dem H3 Untergeordneter Untertitel
… usw.

4. Bilder, Diagramme und Videos verwenden

Relevante Bilder, Diagramme und Videos erhöhen die Relevanz der Seite und User bleiben laut Studien dadurch länger auf der Webseite, was wiederum die Relevanz für Google erhöht. Diagramme und Bilder überzeugen und können dem Inhalt ausserdem mit Aussagekraft versehen. Versuchen Sies!

seo_tipps_diagramm_verwenden_sailweb

Diagramme und Bilder erhöhen die Relevanz

FacebookTwitterGoogle+Empfehlen
Recent Posts

Leave a Comment